Junger Kammerchor beim Neujahrsempfang der Landesregierung Baden-Württemberg im Neuen Schloss Stuttgart, am 18.01.2019.

Foto: Quelle: Staatsministerium Baden-Württemberg, Foto: Ulli Regenscheit

Probenzeit: normalerweise Donnerstag, 13.45 – 15 Uhr, Raum Mk1,

leider kann der Junge Kammerchor in Zeiten der strengen Corona-Verordnungen nicht proben.

Interessenten melden sich beim Chorleiter.

Leitung: Guido Bauer

Der Kammerchor ist der Auswahlchor des Humboldt-Gymnasiums. Für die Teilnahme ist ein Vorsingen erforderlich.
Das Repertoire des Kammerchores besteht vorwiegend aus a capella-Chorliteratur. Der kultivierte und ausgewogene Chorklang und eine stilbewusste Interpretation sind Ziel des Ensembles. Daher wird die Ensemblegröße den Klanganforderungen der jeweiligen Literatur angepasst.
Der Chor ist ein Zusatzensemble, d.h. es wird die Mitgliedschaft im Konzertchor vorausgesetzt, die Schüler nehmen also an beiden Chören teil.
Der Kammerchor ist in erster Linie ein Oberstufenensemble. Frühere Einstiege sind in Ausnahmefällen und nur durch ein Vorsingen möglich.

2019: Teilnahme, zusammen mit dem Kammerchor des Dreihackengymnasiums Graz, am Festival „Voice of spirit“ in Graz.

Januar 2019: Musikalische Mitgestaltung beim Neujahrsempfang der Landesregierung Baden-Württemberg im Neuen Schloss in Stuttgart, unter der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten Kretschmann.

2018: Preisträger „Chorpreis Deutsche Sprache“ innerhalb der Schulchortage Baden-Württemberg.